Facebook Messenger: Soziales Netzwerk testet Betrugsschutz

Scammer soll Einhalt geboten werden

Alexander Kant - Profilbild
von Alexander Kant
Teilen

Geht es Scammern auf Facebook bald an den Kragen? Der Konzern testet aktuell in einer kleinen Gruppe eine Funktion, die es euch ermöglichen soll, Betrüger im Facebook Messenger besser zu erkennen. So will Facebook euch künftig schützen.

Eine kleine Warnung wird im Messenger angezeigt.
Eine kleine Warnung wird im Messenger angezeigt. (Quelle: Motherboard)

Immer wieder überrollen Scam-Wellen die Nutzer auf Facebook. Seien es Phishing-Nachrichten von Kontakten oder gefälschte Gewinnspiele. Doch auch im Zuge der russischen Troll-Kampagne aus dem Jahr 2016 stand Facebook immer wieder in der Kritik. Nun hat "Motherboard", das Technik-Magazin von Vice, eine neue Anti-Scam-Funktion im Facebook Messenger entdeckt.

Phishing via Messenger: Immer mehr Kontakte fallen "YouTube-Virus" zum Opfer
Phishing via Messenger: Immer mehr Kontakte fallen "YouTube-Virus" zum Opfer Artikel Wenn Freunde einen angeblichen Videolink schicken Immer mehr Kontakte fallen der Masche zum Opfer. Betrüger verschicken via Messenger angebliche YouTube-Links.Diese sind allerdings Phishing-Nachrichten, die von gehackten Facebook-Konten verschickt werden. So könnt ihr euch schützen. Hier klicken

Wie ihnen ein findiger Nutzer berichtete und was auch von einem Facebook-Manager bestätigt wurde, testet der Konzern gerade eine Funktion im Messenger, die Scammer leichter kennzeichnen soll. Hierbei wird eine Warnung eingeblendet, sollte der Account gerade erst eingerichtet worden sein oder nach längerer Inaktivität plötzlich wieder aktiv handeln. Zusätzlich wird angezeigt, aus welchem Land die registrierte Mobilfunk-Nummer stammt.

Facebook Messenger - Download Download  | 1.405 Downloads | 18.06.2018 Mit dem Facebook Messenger könnt ihr weit mehr als nur chatten. Er bietet euch neben lustigen Kamera-Funktionen und Minispielen auch viele weitere Extras. Wir haben die App für euch unter die Lupe ... Herunterladen
Facebook Messenger - Download Download

Auch wird eine Warnung gezeigt, sollte es sich um einen unbekannten Kontakt handeln, der einen neues Konto unter den Namen eines eurer Facebook-Freunde erstellt hat. Gerade der letzte Punkt kann es Scammer erschweren unerkannt zu bleiben und den Account eines anderen Nutzers zu imitieren. Inwiefern diese Funktion ausgerollt wird und vor allem wo und wann, ist allerdings noch unklar.

Beliebte Betrugsmaschen: So versuchen euch Betrüger im Netz auszutricksen

8 Einträge

Vorsicht! Mit diesen Maschen versuchen euch aktuell Betrüger im Netz auszutricksen.

Jetzt ansehen
Bei neuen Artikeln zu Aktuelle Betrugswarnungen benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Internet, Facebook, Sicherheit und Aktuelle Betrugswarnungen versehen.

Links zum Artikel

zur
Startseite

zur
Startseite