OpenOffice

Kostenlose Büro-Software

Download

OpenOffice ist eine mächtige Büro-Software mit verschiedenen Komponenten, die unter anderem für die Gestaltung von Präsentationen und Texten dienen. Das kostenlose OpenOffice-Paket ist eine gelungene Alternative zu Microsoft Office und überzeugt durch einen breiten Funktionsumfang.

Inhaltsverzeichnis

  1. OpenOffice: Das kann die Büro-Software
  2. OpenOffice Writer: Dokument- und Textverarbeitung
  3. OpenOffice Calc: Tabellendokumente erstellen
  4. OpenOffice Impress: Multimedia Präsentationen
  5. Weitere Office-Tools: Draw, Base und Math
  6. OpenOffice: Volle Kompatibilität zu Microsoft Office
  7. Wie erstelle, formatiere und designe ich Präsentationen mit OpenOffice Impress?
  8. Alle Wie bearbeite und formatiere ich Textdokumente mit dem OpenOffice Writer? Anleitungen [aufklappen]
  9. Alternativen zu OpenOffice
  10. Das meint die netzwelt-Redaktion
  11. Virengeprüfte Downloads

OpenOffice: Das kann die Büro-Software

OpenOffice ist ein Software-Paket, das euch für eure unterschiedlichen Aufgaben unterschiedliche Komponenten bietet. So könnt ihr nicht nur Texte verarbeiten, sondern auch Zeichnungen, Präsentationen, Tabellen, Datenbanken oder Formeln erstellen.

Für eure verschiedenen Dokumenttypen stehen euch in OpenOffice außerdem ansprechende Vorlagen zur Auswahl, die euch die Gestaltung eurer Dateien erleichtern.

» Die besten Programme in "Schreibprogramme" » Download-Charts: Die besten Downloads » Updates: Diese Programme wurden aktualisiert

OpenOffice Writer: Dokument- und Textverarbeitung

Die Hauptkomponente der OpenOffice-Suite ist der OpenOffice Writer. Mit diesem könnt ihr verschiedene Textdokumente erstellen und nach Belieben Texte verfassen. Diese könnt ihr verschieden formatieren oder gliedern. Dank der umfangreichen Funktionen eignet sich der OpenOffice Writer auch für professionelle Aufgaben, etwa für das Schreiben von Hausarbeiten.

OpenOffice Calc: Tabellendokumente erstellen

OpenOffice Calc ist das kostenlose Äquivalent zu Microsoft Excel und stellt euch vollwertige Tools für die Tabellenkalkulation samt Werkzeugen zur Datenanalyse zur Verfügung. Mit den integrierten Diagramm-Tools könnt ihr außerdem 2D- oder 3D-Diagramme erstellen.

OpenOffice Impress: Multimedia Präsentationen

Wollt ihr Präsentationen, ob für die Arbeit oder für die Schule, erstellen, greift ihr zu OpenOffice Impress. Impress ist das Präsentationsmodul der OpenOffice-Software und ermöglicht euch verschiedene Spezialeffekte, Animationen und das Einfügen von Bildern oder Videos.

Weitere Office-Tools: Draw, Base und Math

Neben den bereits genannten bietet OpenOffice weitere praktische Tools. Mit diesen könnt ihr eigene Zeichnungen, Diagramme, Illustrationen oder Datenbanken erstellen.

OpenOffice: Volle Kompatibilität zu Microsoft Office

Auch wenn OpenOffice eine kostenlose und mächtige Büro-Software ist, kommt es in Sachen Verbreitung nicht an Microsoft Office heran. Der Vorteil: OpenOffice ist komplett zu den MS Office-Dokumenten kompatibel. Das bedeutet, ihr könnt sowohl Microsoft-Dokumente öffnen, als auch eure eigenen Dateien in den MS Office-Formaten speichern.

Anleitungen zu OpenOffice

Nachfolgend findet ihr Anleitungen, die euch zeigen, wie ihr OpenOffice benutzt. Manche Probleme oder Aufgaben können natürlich auch mit anderen Programmen gelöst werden, Hinweise dazu findet ihr in den folgenden Tutorials.

OpenOffice: So zählt ihr Wörter und (de)aktiviert die Rechtschreibprüfung
OpenOffice: So zählt ihr Wörter und (de)aktiviert die Rechtschreibprüfung Wörter zählen und Rechtschreibung prüfen Die Rechtschreibkorrektur und das Zählen von Wörtern gehören nicht grade zu den erfreulichen Aufgaben. Mit den entsprechenden Werkzeugen erledigt die OpenOffice-Software diese jedoch automatisch.
OpenOffice: So könnt ihr eine Fußnote oder Kopfzeile einfügen
OpenOffice: So könnt ihr eine Fußnote oder Kopfzeile einfügen Fuß- und Kopfnoten mit dem OpenOffice Writer In eurem OpenOffice-Textdokument wollt ihr Informationen am Anfang oder Ende jeder Seite einfügen? Wir verraten in diesem Tutorial, wie ihr dafür Fußnoten und Kopfzeilen mit dem OpenOffice Writer ...
OpenOffice: So nummeriert ihr Seiten und erstellt ein Inhaltsverzeichnis
OpenOffice: So nummeriert ihr Seiten und erstellt ein Inhaltsverzeichnis Seitenzahlen und Verzeichnis einfügen Im OpenOffice Writer müsst ihr eure Seiten nicht manuell nummerieren oder komplizierte Inhaltsverzeichnisse erstellen. Stattdessen lassen sich derartige Aufgaben einfach automatisch erledigen.
OpenOffice: So speichert ihr Dokumente als PDF- oder Word-Datei
OpenOffice: So speichert ihr Dokumente als PDF- oder Word-Datei .odt-Dokument als .ppt- oder .doc-Datei speichern OpenOffice-Dokumente könnt ihr problemlos in anderen Dateiformaten abspeichern. Wie ihr eure erstellte .odt-Datei als DF- oder Word-Dokument speichert, verraten wir euch in diesem kurzen Tutorial.
OpenOffice: So entfernt ihr blaue Hyperlinks und Schreibschutz
OpenOffice: So entfernt ihr blaue Hyperlinks und Schreibschutz Schreibschutz aufheben und Link-Farbe entfernen Ihr habt ein schreibgeschütztes Dokument erhalten und könnt dieses nicht bearbeiten? Wir verraten, wir ihr mit dem OpenOffice Writer den Dokumente-Schreibschutz aufheben und blau hinterlegte ...
OpenOffice: So fügt ihr Links, Bilder und Tabellen in euer Textdokument ein
OpenOffice: So fügt ihr Links, Bilder und Tabellen in euer Textdokument ein Medien einfügen, anpassen und bearbeiten In euer mit dem OpenOffice Writer erstelltem Textdokument könnt ihr neben Links auch Bilder und Tabellen einfügen. Wie ihr dafür vorgehen müsst, verraten wir in diesem Tutorial.
OpenOffice: So könnt ihr euren Text formatieren und bearbeiten
OpenOffice: So könnt ihr euren Text formatieren und bearbeiten Schriftart, Text-Größe, Farbe und Position Writer ist das Textbearbeitungs-Tool der OpenOffice-Suite. Wie ihr mit diesem Textdokumente erstellen und eure Texte fett, kursiv oder farbig gestalten könnt, lest ihr in diesem Tutorial.

Alternativen zu OpenOffice

Das meint die netzwelt-Redaktion zu OpenOffice

OpenOffice ist eine gelungene Alternative zu Microsoft Office. Aber die Open Source-Software muss sich keinesfalls hinter dem Office-Platzhirsch von Microsoft verstecken. Denn das OpenOffice-Paket überzeugt durch eine Vielzahl an praktischen Funktionen und ist auch auf älteren Systemen äußerst ressourcenschonend.

Virengeprüfte Downloads

Software und Apps auf netzwelt.de die wir direkt zum Download anbieten sind virengeprüft mit einer zum Upload-Zeitpunkt aktuellen Viren-Software. Wir können leider nicht ausschließen, dass immer mal wieder Virenprogramme eine einzelne Datei als suspekt oder infiziert melden. In dem Fall bitten wir um einen Hinweis. Meist handelt es sich um einen Fehlalarm, da wir aber auch nicht frei von Fehlern sind, bitten wir um Mithilfe.

OpenOffice Download

HTML-Link zum Download

Wenn ihr auf den Download von OpenOffice verlinken möchtet, könnt ihr euch hier einen entsprechenden Link generieren lassen. Wählt dazu einfach den gewünschten Stil und kopiert euch den Sourcecode aus dem Textfeld.

Ihr könnt die Download-Buttons auf eurem Server hosten oder direkt auf die Bilder unseres Servers verweisen. Falls Ihr nur den Link benötigt, könnt ihr euch diesen aus dem Textfeld oder der Adresszeile des Browsers herauskopieren.

Vorschau
OpenOffice Download bei netzwelt.de
« Vorheriger Stil
Nächster Stil »

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite