Google Pixel 3 (XL)

Jan Kluczniok - Profilbild
von Jan Kluczniok
Teilen

Mit dem Pixel 2 und Pixel 2 XL gelang Google im vergangenen Jahr nicht der erhoffte große Wurf. Das soll sich nun mit der Veröffentlichung des Google Pixel 3 und Pixel 3 XL ändern. Nachfolgend informieren wir euch über Preis, Release sowie alles Wissenswerte zu den neuen Google-Handys.

Das Pixel 3 kommt im November in den Handel.
Das Pixel 3 kommt im November in den Handel. (Quelle: netzwelt)

Inhaltsverzeichnis

  1. Release
  2. Wie viele neue Pixel-Geräte gibt es?
  3. Preis

Im Oktober 2016 schickte Google seine Nexus-Smartphones in Rente und startete mit Google Pixel eine neue Modell-Reihe. Anders als die Nexus-Geräte werden bei diesem sowohl Hard- als auch Software von Google gefertigt. Die Nexus-Handys und -Tablets wurden dagegen stets von einem Kooperationspartner in Zusammenarbeit mit Google entwickelt.

Google Pixel 3 XL Google Pixel 3 (XL) im Kurztest: Ein Selfie mit Iron Man Wer sich beim Smartphone-Kauf für ein Google Pixel entschied, tat dies in der Vergangenheit zumeist wegen der schnellen und verlässlichen Versorgung mit Android-Updates. Seit dem Pixel 2 XL gilt das Google-Handy aber auch als exzellente Kamera-Smartphone. Beim Pixel 3 baut der Hersteller die Fähigkeiten der Kamera noch aus und erlaubt euch, etwa ein Selfie mit Iron Man zu machen. Zudem behebt Google einige Schwächen des Vorgängers. Ein Kurztest. Zum Kurztest

Release

Nach dem Google Pixel (XL) und dem Pixel 2 (XL) steht nun die dritte Genration der Pixel-Geräte in den Startlöchern. Sie soll am 2. Novmeber in den Handel kommen. Vorbestellungen für das Pixel 3 (XL) sind bereits möglich.

Wie viele neue Pixel-Geräte gibt es?

Wie in den Jahren zuvor wird Google zwei neue Pixel-Handys anbieten: das Pixel 3 und das Pixel 3 XL. Zwar kursierten im Netz Gerüchte um ein günstigeres Modell und eine Luxus-Variante namens Pixel Ultra. Sie gehören aber ins Reich der Fabeln.

Google Pixel 3 (XL) in Bildern

12 Bilder
Zur Galerie

Preis

Die Preise des Pixel 3 beziehungsweise Pixel 3 XL bewgen sich auf dem hohen Niveau der Vorgänger und beginnen in Deutschland bei 849 Euro.

Speicher und Kamera bleiben nahezu unverändert. Google verzichtet auch bei der 3. Generation seiner Pixel-Geräte auf eine Dual-Kamera. Dafür sollen sich die Geräte aber drahtlos laden lassen. Die wichtigsten Neuerungen des Pixel 3 (XL) haben wir euch noch einmal in einem separaten Artikel zusammengefasst.

Die nachfolgende Tabelle zeigt euch die wichtigsten technischen Daten der neuen Pixel-Modelle im Überblick. Um das Pixel 3 (XL) mit anderen Smartphones zu vergleichen besucht unseren Handy-Vergleich. Wie sich das Pixel 3 und das Pixel 3 XL unterscheiden und wie sich das Pixel 3 XL im Vergleich zum Pixel 2 XL schlägt, erfahrt ihr in den verlinkten Artikeln.

Google Pixel 3 Google Pixel 3 XL
Display 5,5 Zoll FHD+ OLED-Display (18:9) keine Notch 6,3 Zoll QHD+ OLED-Display (18,5:9 mit Notch)
Prozessor Quallcomm Snapdragon 845 Qualcomm Snapdragon 845
Arbeitsspeicher 4 Gigabyte 4 Gigabyte
Gerätespeicher 64 oder 128 Gigabyte 64 oder 128 Gigabyte
Akku 2.915 Milliamperestunden 3.430 Milliamperestunden
Kamera 12 Megapixel 12 Megapixel
Frontkamera 8 + 8 Megapixel 8 + 8 Megapixel
Betriebssystem Android 9.0 Android 9.0
Abmessungen 145,6 x 68,2 x 7,9 Millimeter 158 x 76,7 x 7,9 Millimeter
Gewicht 148 Gramm 184 Gramm

Google Pixel 3 (XL) - Preise: Aktuelle Preise im Überblick

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten findet ihr auf der jeweiligen Webseite/Shop.

Weitere Angebote ansehen

Bewertung

7

Google Pixel 3 (XL): Top oder Flop?

Die Wertung liegt aktuell bei 7 von 10 möglichen Punkten bei 181 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!
  1. Gastkommentar · 

    Setzen 6!

Aktuelle Meldungen zu Google Pixel 3 (XL)

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

Jetzt ansehen
zur
Startseite

zur
Startseite