WhatsApp: So nutzt ihr den Messenger mit zwei Konten (Dual-SIM)

Zwei SIM-Karten, zwei WhatsApp-Konten

Jan Kluczniok - Profilbild
von Jan Kluczniok
Teilen

Wollt ihr mehrere WhatsApp-Konten auf einem Gerät nutzen, etwa auf eurem Dual-SIM-Handy, stoßt ihr schnell auf Probleme. Denn dies ist eigentlich von den Entwickler nicht vorgesehen. So löst ihr das Problem.

Diese Anleitung bezieht sich auf das Problem Wie verwalte ich meine WhatsApp-App und Backups der Chat-Verläufe?. Wir haben 6 weitere Anleitungen hierzu.

Um den Schritten in der Anleitung folgen zu können, benötigst du "WhatsApp" auf deinem PC, Smartphone oder Tablet.


Inhaltsverzeichnis

  1. Zwei WhatsApp-Konten auf einem Samsung-Gerät nutzen
  2. Zwei WhatsApp-Konten auf einem Huawei-Gerät nutzen
  3. WhatsApp mit zwei Nummern auf OnePlus-Geräten nutzen

WhatsApp lässt sich nur mit einer Rufnummer nutzen, die Verwendung mehrerer Konten auf einem Gerät sieht der Messenger nicht vor. Dabei kann dies durchaus sinnvoll sein, etwa wenn ihr ein Dual-SIM-Handy mit einer beruflichen und einer privaten SIM-Karte nutzt. Doch es gibt eine Trick, mit dem ihr mehrere WhatsApp-Konten auf einem Gerät nutzen könnt.

Ladet euch zunächst WhatsApp herunter, öffnet die Anwendung und registriert euch mit euer primären Rufnummer im Messenger. Nun müsst ihr die WhatsApp-App klonen. Das Vorgehen unterscheidet sich bei diesem Schritt je nach Hersteller. Nachfolgend erklären wir euch das Vorgehen für Geräte von Samsung, Huawei, Honor und OnePlus.

Zwei WhatsApp-Konten auf einem Samsung-Gerät nutzen

Samsung erlaubt das Klonen von Messenger-Apps auf diversen Smartphones. Dazu zählen etwas das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus sowie die Mittelkasse-Modelle Galaxy A6 (2018) und Galaxy A6+ (2018). Auch die Einsteiger-Modelle Galaxy J5 (2017) und Galaxy J7 (2017) verfügen über das "Dual Messenger" genannte Feature. Mit dem Update auf Android 8 erhalten auch das Galaxy S8, das Note 8 und das Galaxy S7 die Funktion.

So klont ihr WhatsApp auf Samsung-Geräten:

So nutzt ihr die Funktion "Dual Messenger"

Öffnet die Einstellungen.

Wählt nun "Erweiterte Funktionen".

Tippt jetzt auf "Dual-Messenger".

Legt nun den Schalter bei "WhatsApp" um.

Bestätigt, dass ihr eine zweite WhatsApp-Instanz installieren möchtet.

Über die Option "Kontaktauswahl" könnt ihr eure Kontakte auf die Messenger-Apps aufteilen. [] Bestätigt eure Auswahl mit "Weiter".

Nun habt eine zweite WhatsApp auf eurem Smartphone installiert und könnt diese mit einer anderen Telefonnummer einrichten. []

Zwei WhatsApp-Konten auf einem Huawei-Gerät nutzen

Auch bei ausgewählten Huawei-Smartphones sowie einigen Modellen der Tochter-Firma Honor habt ihr die Möglichkeit, die WhatsApp-App zu klonen. Die Funktion heißt hier App-Twin. Sie steht unter anderem auf dem Huawei P20, P20 Pro, P20 Lite, dem Honor 9 Lite und dem Honor 7X zur Verfügung. So aktiviert ihr sie.

So nutzt ihr die Funktion "App-Twin"

Öffnet die Einstellungen.

Wählt hier den Menüpunkt "Apps und Berechtigungen".

Tippt nun auf "App-Twin".

Klont nun die WhatsApp-App

Nun könnt ihr zwei WhatsApp-Konten auf eurem Gerät nutzen.

WhatsApp mit zwei Nummern auf OnePlus-Geräten nutzen

Auch der chinesische Hersteller OnePlus bietet eine Klon-Funktion für Messenger an. Das "Parallele Apps" genannte Feature steht auf dem OnePlus 3, dem OnePlus 3T, dem OnePlus 5, dem OnePlus 5T sowie dem aktuellen Modell OnePlus 6 zur Verfügung. So nutzt ihr es.

Zwei WhatsApp-Konten auf einem OnePlus-Gerät nutzen

Öffnet die Einstellungen.

Wählt den Menüpunkt "Apps".

Tippt nun auf "Parallele Apps". .

Klont nun WhatsApp.

Das musst du noch wissen!

5
Bewertung

Hat dir die Anleitung geholfen oder war diese zu verwirrend? Gib uns eine Rückmeldung, indem du eine Note zwischen eins und zehn vergibst.

Die Wertung für die Anleitung liegt aktuell bei 5 von 10 möglichen Punkten bei 356 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren

  1. Gastkommentar · 

    Sinnloser artikel

  2. Gastkommentar · 

    Artikel geht nicht auf die Installation für 2 Sims ein!

  3. Gastkommentar · 

    Ist das euer ernst??

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Mobile, Anleitungen, Android, Smartphone, Anleitung und WhatsApp versehen.

Links zum Artikel

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite