Apple iOS: So kopiert ihr Musik vom iPhone und iPad auf den PC

Umsonst und unkompliziert

Marinus Martin - Profilbild
von Marinus Martin
Teilen

Wer Musik vom PC auf sein iPhone oder iPad übertragen will, nutzt in der Regel iTunes. Möchtet ihr jedoch Musik vom iOS-Gerät auf den Windows-Rechner übertragen, so ist dies mit iTunes wiederum nicht möglich. Netzwelt zeigt euch, auf welchem Wege ihr eure MP3s trotzdem ganz einfach auf den Computer übertragt.

Diese Anleitung bezieht sich auf das Problem Wie übertrage ich Daten, Musik und Videos auf iPhone oder iPad?. Wir haben 7 weitere Anleitungen hierzu.

Um den Schritten in der Anleitung folgen zu können, benötigst du ein Apple iOS-Smartphone oder -Tablet. Die aktuelle Version von "Apple iOS" findest du in unserem Download-Archiv.


Wir zeigen euch, wie ihr eure Musik schnell und einfach vom iPhone oder iPad auf den PC kopiert.
Wir zeigen euch, wie ihr eure Musik schnell und einfach vom iPhone oder iPad auf den PC kopiert. (Quelle: netzwelt)

Gehört ihr noch zu den Menschen, die ihre Musik lokal auf dem PC gespeichert haben und diese auch auf dem iPhone oder iPad hören? Dann nutzt ihr sicherlich iTunes zum übertragen der Musikdateien. Doch was tut ihr, wenn ihr eure Musik gerne vom iOS-Gerät auf den PC übertragen wollt, beispielsweise wenn eure Festplatte kaputt ist und ihr eure Musik retten wollt? iTunes hilft euch leider nicht weiter, denn diese Funktion hat Apple nicht vorgesehen.

Es gibt jedoch Mittel und Wege, um Musik schnell und unkompliziert auf den PC zu kopieren. Diese Aufgabe erledigen diverse Programme von Drittanbietern - diese lassen sich diese Funktion in den allermeisten Fällen jedoch bezahlen, Freeware gibt es kaum. Wir erklären euch nachfolgend, wie ihr mit der kostenlosen Software MobiMover von EaseUS eure Musik auf den PC übertragt.

Ihr müsst dabei allerdings mit Einschränkungen leben. Zum einen könnt ihr nur die gesamte Musikbibliothek übertragen und nicht einzelne Songs, zum anderen werden alle Dateien in einen Ordner geworfen - sortieren müsst ihr diese dann selbst. Sollte euch das stören, müsst ihr zu einer Kaufsoftware wie "TouchCopy" oder "TunesGo" greifen.

Musik vom iPhone und iPad auf den PC kopieren

Damit MobiMover euer iPhone oder iPad erkennt, müsst ihr zunächst iTunes installieren. Allerdings dürft ihr nicht die iTunes-Version aus dem Windows Store in App-Form verwenden, sondern die externe Installationsdatei von der Apple-Webseite. Diese iTunes-Version findet ihr in unserem Download-Archiv.

Nachdem ihr MobiMover installiert und gestartet habt, verbindet euer iOS-Gerät per Kabel mit dem Computer. Es dauert einen Moment, bis euer Gerät erkannt wird. []

Die Software meldet euch, sobald dies der Fall ist und zeigt euch die verbundenen Geräte an. Wählt hier das entsprechende iOS-Device aus und klickt anschließend auf "Weiter". []

Mit MobiMover könnt ihr nicht nur Musik, sondern auch viele andere Daten übertragen. Standardmäßig sind alle Daten aktiviert, dies könnt ihr über "Alle aktivieren" oben links im Fenster ändern, wenn ihr dort den Haken entfernt. []

In unserem Fall setzen wir den Haken nur bei Musik. Klickt anschließend unten rechts im Programmfenster auf "Übertragen". []

MobiMover startet nun den Kopiervorgang und legt alle Daten in einem separaten Ordner auf dem Desktop ab. []

Das musst du noch wissen!

7
Bewertung

Hat dir die Anleitung geholfen oder war diese zu verwirrend? Gib uns eine Rückmeldung, indem du eine Note zwischen eins und zehn vergibst.

Die Wertung für die Anleitung liegt aktuell bei 7 von 10 möglichen Punkten bei 4 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Apple iPhone, Apple iPad, Anleitung, Apple iOS und iOS Tablets und Smartphones versehen.

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite