Mozilla Firefox: So ändert ihr eure Startseite

Startseite austauschen oder anpassen

von Markus Kasanmascheff
Teilen

Beim Start von Mozilla Firefox seht ihr eine automatisch generierte Übersichtsseite mit euren wichtigsten Webseiten und den dort zuletzt besuchten Inhalten. Stattdessen könnt ihr euch allerdings auch eine manuell bestimmte Webseite anzeigen lassen. In unserer Anleitung erfahrt ihr, wie ihr die Firefox-Startseite ändert.

Diese Anleitung bezieht sich auf das Problem Wie installiere, verwalte und lösche ich Browser-Erweiterungen und Addons?. Wir haben 18 weitere Anleitungen hierzu.

Um den Schritten in der Anleitung folgen zu können, benötigst du "Mozilla Firefox" auf deinem PC, Smartphone oder Tablet.


Mit der Startseiten-Funktion von Mozilla Firefox könnt ihr euch beim Laden des Browsers oder beim Öffnen eines neuen Browser-Fensters einige Klicks sparen und euch eure Lieblingsseite automatisch anzeigen lassen. Dies kann euer E-Mail-Postfach sein, die News-Übersicht von Google, Bing oder anderen Nachrichtenseiten oder jede andere beliebige URL.

Alternativ könnt ihr auch die automatische Firefox-Startseite anpassen. Wir zeigen euch, wie ihr dabei vorgehen müsst.

So ändert ihr die Startseite von Mozilla Firefox

Ihr öffnet mit einem Klick auf das Symbol ganz rechts in der Adressleiste das Menü und dort die "Einstellungen". []

Dort klickt ihr im linken Bereich auf "Startseite". []

Unter "Startseite und neue Fenster" könnt ihr statt "Firefox-Startseite (Standard)" mit einem Klick auf "Benutzerdefinierte Adressen" eine beliebige andere Webseite festlegen. []

Dazu gebt ihr die entsprechende Webseite in das Feld "Adresse einfügen" ein. [] Hattet ihr eure Wunsch-Seite bereits in einem Browser-Tab geöffnet, reicht dafür ein Klick auf "Aktuelle Seite verwenden". Über den Knopf "Lesezeichen verwenden" könnt ihr auch eine dort gespeicherte Webseite heraussuchen und festlegen.

So passt ihr die Firefox-Startseite an

Unabhängig davon könnt ihr weiter unten auch die Inhalte des automatisch erzeugten Firefox-Startbildschirms anpassen. Die für euch relevanten Einstellungen sind hier "Wichtige Seiten" für die am häufigsten besuchten Websites und "Überblick" mit einer Auswahl von besuchten oder gespeicherten Adressen. Über den jeweiligen Schalter daneben könnt ihr statt einer bis zu vier Zeilen für die Kachelansicht des Firefox-Startbildschirms festlegen und im Überblick die berücksichtigten Inhalte eingrenzen. []

Auf dem Startbildschirm selbst könnt ihr die jeweiligen Abschnitte getrennt bearbeiten. Per Mausklick auf die drei Punkte oben rechts bekommt ihr dafür einige Optionen angezeigt. [] Dort könnt ihr wichtige Seiten auch manuell hinzufügen, falls diese fehlen sollten.

Jede einzelne dort gezeigte Webseite könnt ihr darüber hinaus einzeln fest anheften oder löschen. []

Das musst du noch wissen!

Bewertung

Hat dir die Anleitung geholfen oder war diese zu verwirrend? Gib uns eine Rückmeldung, indem du eine Note zwischen eins und zehn vergibst.

Bisher wurden keine Bewertungen abgegebenen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Internet, Mozilla Firefox, Anleitung und Browser versehen.

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite